Wege zum schönen Wohnen

1. Weg: Vorhandenes neu
arrangieren und platzieren

 

Mit kleinen Veränderungen Großes bewirken – das ist die Idee dieser Wohnberatung. Wir nutzen das vorhandene Mobiliar und machen das Beste daraus. Eine andere Position des Sofas – weg von der Wand. Schon wirkt der Raum gemütlicher. Oder wir arrangieren Accessoires wie Kissen, Kerzen und Lampen neu, sodass ihre Schönheit richtig zur Geltung kommt. Vielleicht streichen wir auch eine Wand in einer ausdrucksstarken Farbe und zaubern so Atmosphäre. Spürbare Effekte ohne Aufwand.

image003_edited.jpg

Tobende Kinder, Haustiere oder wechselnde Möbeltrends – irgendwann müssen selbst geliebte Möbelstücke raus und etwas Neues her. Aber was? Richtig ausgewählt, frischen wir mit der Neuanschaffung Ihren Raum behutsam auf, ohne die vorhandene Einrichtung alt aussehen zu lassen. Oder wir ergänzen die Wohnung mit einigen Stücken, die dafür sorgen, dass Sie sich wohler fühlen, Sie Ihre Dinge besser unterbringen können oder Ihre Lieblingsteile schöner in Szene gesetzt werden.

2. Weg: Vorhandenes
erneuern oder ergänzen

3. Weg: Die komplette Neuplanung

Egal ob neues Haus, neue Wohnung oder zur Vermietung gedachte Ferienwohnung – vom Einrichtungskonzept über die Materialauswahl nehme ich Ihnen gerne alles ab. Wir überlegen, was Sie möchten und brauchen. Und ich kümmere mich um den Rest. Oder Sie legen nur Teile des Projektes in meine Hände. Ganz so, wie es Ihren Vorstellungen und Ihrem Budget entspricht.

Bildschirmfoto 2021-06-02 um 15.32.10.pn

Meine Leistungen im Überblick

  • Grundrisse (Beratung bei der Planung)

  • Bodenbeläge, Bäder, Küche, Treppe (Raumplanung, Materialauswahl, Möbelauswahl)

  • Interior Design und Farbe (Beratung, Planung, Kalkulation, Begleitung Ihres Einkaufs